Berlinweit gemeinnützig: Kultur, Kunst und Bildung durch Ehrenamt, Arbeitsförderung und Bundesfreiwilligendienst.

Haben Sie Fragen, benötigen Sie Hilfe bei persönlichen Problemen, bei der Zusammenarbeit im Verein oder haben Sie Ideen, um neue Wege zu beschreiten?
Lutz Wunder, Vorstandsvorsitzender des Kulturrings, steht für Sie zur Verfügung.
Montags, 11 bis 13 Uhr, Tel. 030 9660 8614

.


MENTAL MAPS – Ein Virus zieht ein

Do 04.03., 18.00 Uhr
Wir treffen uns auf der Plattform Zoom und zeichnen gemeinsam! Online-Workshop (2) in vier eigenständigen Sitzungen unter Leitung der bildenden Künstlerin Teresa Casanueva. Bei der Anmeldung erhalten Sie zusätzlich Informationen zum Umgang mit Zoom. Für alle Altersgruppen.
Foto: T. Casanueva

GISELA Freier Kunstraum Lichtenberg
Giselastraße 12, 10317 Berlin, 030 / 51656005

Ingo Knechtel: 5 G
Armin Hottmann: Die Tür steht offen
Ulrike Dittmann: Kultur: bloße Unterhaltung?
Gedenken im Januar, Heike Avsar: Moabits dunkles Kapitel
Heike Avsar: Mit der Leichtigkeit eines Tänzers
Antje Mann: Bürgermedaille für Michael Laschke
Ingo Knechtel: Das Miteinander macht’s – neue Impulse
Mein Wohnen in Berlin – Manfred Gaede: Zuzug nach Berlin
Armin Hottmann: Wolkenhohe Mauern – EU-Projekt shifting walls
Margot Prust: Chamisso Museum

Kulturnews als PDF

Alexandra von der Heyde (60sekunden@kulturring.berlin) produziert mit sehr großem Engagement („Ich komme fast nicht mit dem Anschauen und Freigeben nach!“ – A.H.) 60 Sekunden lange Videos über den Kulturring. Zu sehen sind Aktionen, Projektarbeit, Medienpoints, aber seht lieber selbst …

Alle 60-Sekunden-Videos auf YouTube in einer übersichtlichen Playlist.