.

Boomwhackers

Mi 30.11., 10.00 Uhr
Musikmachen mit den bunten Plastikröhrchen. Ein Workshop für Kinder ab 5 Jahre.
Teilnahme frei
Foto: MA BTT
Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin
Boomwhackers sind bunte Plastikröhren, bei denen es sich um „richtige“ Musikinstrumente handelt. Die einzelnen Röhren sind tonal genau aufeinander abgestimmt, so dass damit Melodien gespielt und Lieder mit Gitarre, Klavier oder Akkordeon begleitet werden können.

Musik macht Laune !

Fr 02.12., 10.00 Uhr
Mitmach-Programm für Kinder ab 4 Jahre
Teilnahme frei
Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin
.

Kreatives Weihnachtsbasteln

Di 06.12., 10.00 Uhr
Weihnachtsbasteln für Kinder ab 7 Jahre
3 €
Foto: MA BTT
Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin
Wir möchten mit euch Fenster- und Tischdekorationen basteln. Ihr meint, das geht nicht? Dann kommt und versucht es mal, es ist gar nicht so schwer.
.

Weihnachtsbasteln

Mi 07.12., 08.00 Uhr
mit den Schülern der 2.Klassen der Marcana Schule.
3 €
Foto: MA BTT
Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin
.

Familiensonntag

So 11.12., Uhr
Wir laden Kinder und ihre Eltern, gerne auch Großeltern zum gemeinsamen Basteln ein. Wir möchten Fenster- und Tischdekorationen mit Ihnen herstellen.
Teilnahme frei
Foto: MA BTT
Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin
Die beliebte Veranstaltungsreihe bietet Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie. Dieses Mal können sich die Kleinen und Großen im Weihnachtsdeko-Basteln messen.

Frau Holle

Mi 14.12., 10.00 Uhr
Mitmachtheater für Kinder ab 4 Jahre.
3 €
Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin
Eine Witwe hatte zwei Töchter, die schöne und fleißige Stieftochter und die hässliche und faule leibliche Tochter. Die fleißige Marie muss allen Haushalt machen und auch noch spinnen, bis ihr die Finger bluten, die faule Marie dagegen tut den ganzen Tag nichts. Als der Fleißigen die Spule in den Brunnen fällt, befiehlt ihr die Stiefmutter, in den Brunnen zu springen und die Spule zu holen. Da kommt Marie in das Reich der Frau Holle, und weil sie alle Arbeit gut macht, wird sie von ihr reich mit Gold belohnt. Jetzt will die Faule auch Gold haben und springt in den Brunnen. Aber sie ist frech, und als sie bei Frau Holle Kissen ausschütteln soll, schläft sie ein. Zum Lohn wird sie mit Pech überschüttet. Da begreift endlich die Faule, was sie hätte tun sollen. Wir erzählen das Märchen und die Kinder können ihre Ideen der Märchenerzählerin zurufen. Diese werden in das Märchen spontan eingeflochten. So entsteht ein lebendiges Theaterspiel zwischen der Erzählerin und den Kindern.

Frau Holle

Di 20.12., 10.00 Uhr
PREMIERE! des Theaterstücks Frau Holle, eingeübt mit den Schüler der 3. Klasse der Marcana Schule.
Teilnahme frei
Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin