Kreuzberg . Mauer . Friedrichshain - 30 Jahre Wandel entlang der Spree

"Wer hätte je gedacht, dass diese Mauer eines Tages fällt, trennte sie doch nicht nur eine Stadt und ein Volk, sondern vor allem die zwei größten, bis an die Zähne bewaffneten Militärblöcke der Nachkriegszeit. Die Generation, die mit dem Kalten Krieg groß geworden war, glaubte bestimmt eher daran,…

Weiterlesen

shiftingwalls

Das Erasmus+ Projekt shifting walls verbindet Medienpädagogik und jüngere europäische Geschichte. Am Projekt beteiligen sich der Kulturring in Berlin e.V. (Deutschland), die Universität Valladolid (Spanien), kurybines junktis (Litauen), Doukas School (Griechenland), die Universität Sofia (Bulgarien)…

Weiterlesen

Gedenkzeichen

Seit geraumer Zeit arbeiten Kulturring-Mitarbeiter in einem neuen Projekt an der Erfassung von Gedenkzeichen, Skulpturen und Denkmalen in Berliner Bezirken. Übersichten darüber gibt es zum Teil schon, aber es sollte etwas Ergänzendes entstehen, das über vorhandene Auflistungen mit technischen…

Weiterlesen

Concerto Brandenburg

Der Name Concerto Brandenburg steht für das Anliegen der Musiker, Werke Berliner und Brandenburgischer Komponisten wieder zu entdecken und neu zu beleben. Die Musiker von Concerto Brandenburg haben sich nach mehrjähriger Erfahrung in verschiedenen Orchestern auf das Spiel historischer Instrumente…

Weiterlesen

Video- & Medienpädagogik

Schulprojekte, Lehrerfortbildung in Berlin und Europa: www.mediaeducation.net

Unser aktuelles Projekt: www.vidubiology.eu

Weiterlesen

Frauen in Handwerk und Technik

Der Berufsstart und die Berufswahl ist besonders für junge Frauen kompliziert, da oft ein Mangel an Ausbildungs- und Arbeitsplätzen, besonders auch in den sogenannten Frauenberufen herrscht. Mit einer umfassenden Information über neue Berufe oder die Möglichkeiten in technischen oder handwerklichen…

Weiterlesen

Medienpoints

Schrift-, Bild- und Tonträger spenden, sammeln und weitergeben

Die Medienpoints des Kulturrings sind ein Eldorado für Lesehungrige mit schmalem Budget. Bücherspenden und Medien aller Art werden hier entgegengenommen, nach Genre sortiert und an Bedürftige weitergereicht. Die Spenden kommen…

Weiterlesen

Lieblingsorte

Wir stellen in diesem Projekt persönliche Lieblingsorte von Bewohnerinnen und Bewohnern der Berliner Stadtbezirke Friedrichshain-Kreuzberg, Treptow-Köpenick und Lichtenberg vor. Zum jeweiligen Ort wurden eigene Fotos und kleine Geschichten zusammengestellt, die den Bezug der Verfasser*innen zu…

Weiterlesen

LSBTI - Selbstbehauptung und Verfolgung

Im Berliner Tiergarten entstand ein Denkmal für die in der NS-Zeit verfolgten und getöteten Homosexuellen. 58 Jahre danach. Eine bittere Genugtuung. Denn Lebenshilfe oder gar Entschädigung für die Leiden durch Justizhaft und KZ haben die homosexuellen Opfer des Faschismus im Nachkriegsdeutschland…

Weiterlesen