Image-1747

Ingo Knechtel:

Bewahren,

etwas aufheben oder einfach Platz machen für Neues, die alten Sachen sind doch nur im Weg? Wer hat nicht schon einmal vor dieser Frage gestanden. Meinen alten Timex Sinclair ZX81, darauf hab ich das Programmieren gelernt, mit einer Speichererweiterung auf sagenhafte 16 KB, es gab dazu Kassetten mit Schachspielen, den hab ich ganz schnell weggeworfen, als die Ataris und Commodore-Geräte aufkamen.…
Image-1747

Thomas Sefzig:

Reisender zwischen zwei Welten

Baume Creatives – der Fotograf Michael Richter Seit fast einem Jahr recherchieren fünf Enthusiasten im Rahmen eines Projektes des Kulturrings in Berlin e.V. selbst ausgewählte Lieblingsorte im Bezirk Treptow-Köpenick, um diese in Wort und Bild für sich (neu) zu entdecken. Sie tun das mit dem Ziel, Bürgerinnen und Bürger, Gäste sowie Interessierte des südöstlich gelegenen Stadtbezirks so auf noch…
Image-1747

Ingrid Landmesser:

Glaubenswelten, die Stephanus-Stiftung und die Fotogalerie Friedrichshain

Seit 1985 gibt es diese Fotogalerie: zur Zeit ihrer Gründung war sie die einzige im Osten Berlins und der DDR. Ihre Tradition setzt der Kulturring in Berlin erfolgreich fort. Die Einrichtung ist rollstuhlgerecht und barrierefrei, deshalb war es auch möglich, 2014 mit Bewohnern und Ehrenamtlern die Ausstellung „Harald Hauswald, Querbeet zum 60.“ zu besuchen. Durch den Fotografen Harald Hauswald…
Image-1747

Enno Wiese:

Frauen erzählen – ohne Kommentar

Neun junge Frauen um die 40 – als sie 20 waren, gab es noch die DDR. Damals wollten sie alle „Miss Leipzig“ werden. Heute sind sie verheiratet oder immer noch Single, eine lebt in Scheidung; sie haben Kinder oder bekommen sie gerade. Sie leben in der Schweiz, in Dubai, auch im Westen Deutschlands oder wie zuvor in Leipzig. Dort hatte die Geschichte der jungen Frauen im Mai 1989 ihren Anfang: die…
Image-1747

Wolfgang Schneider:

Ein Stück Weltgeschichte im Biesenhorster Sand?

Jahrelang suchten Mitglieder der Geschichtsfreunde Karlshorst und Luftschiff-Fans aus aller Welt vergeblich nach Überresten der Luftschiffhalle der Siemens-Schuckert-Werke im Biesenhorster Sand. Heute können wir mitteilen: Wir haben sie am Ende der Straße „Am alten Flugplatz“ (früher „Am Heizhaus“) in Karlshorst gefunden! Das Schutzgebiet Biesenhorster Sand ist eine eigenartige Fläche. Neben…
Image-1747

Michael Laschke:

Potsdamer Geschichtsbörse 2018

Börse (lat.-bursa-) ist der Geldbeutel. Auch der Ort, an dem sich Kaufleute zum Abschluss von Geschäften in Wechseln, Wertpapieren und/oder in Waren regelmäßig versammeln, ebenso die Versammlung selbst. So eine Börse für Geschichte gab es am 25. Februar 2018 zum 14. Mal in Potsdam. Geschichte – eine Ware? Natürlich nicht die Geschichte selbst, sondern die Produkte, die die Geschichte…
Image-1747

Alexander Bandilla:

Zeitzeuge Marx: Der 18. Brumaire des Louis Bonaparte

Dieser Text von Karl Marx ist nicht nur die nüchterne Betrachtung der mit einem Staatsstreich endenden französischen Revolution von 1848/49, sondern auch ein literarisches Meisterstück. Der dramaturgische Trick zeigt sich gleich zu Beginn. Da zitiert Marx Hegels Satz, die Geschichte einer Tragödie erscheine in der Wiederholung als Farce: Am 2. Dezember 1851 hat sich der frei gewählte Louis…
Image-1747

Sabine Wang:

„Bücher sind auch nur Menschen“

Der Medienpoint Pankow und sein Kiez Am 1. März eröffnete der Medienpoint Pankow in der Senefelder Str. 13 im Prenzlauer Berg eine kleine, liebevoll gestaltete Ausstellung mitten in den Bücherregalen vor Ort. Angefangen von Postkarten, Fotos, Einkaufszetteln, Kochrezepten über Wohnungstauschanzeigen, Urkunden, einem Transitvisum, bis hin zu Liebesbriefen, Visitenkarten, Gemälden und vielem mehr –…
Image-1747

Ingo Knechtel:

Müller auf Kieztour im Medienpoint

Regierender Bürgermeister würdigt Arbeit des Kulturrings Schon vor einiger Zeit wurde Michael Müller auf die Medienpoints des Kulturrings aufmerksam. Im August letzen Jahres empfing er den Tempelhofer Medienpoint-Manager Henning Hamann in seinem Wahlkreisbüro und bemühte sich selbst um Bücherspenden für die Einrichtung. Nunmehr ließ er es sich nicht nehmen, dem Medienpoint in der Werderstraße 13…