Image-1747

Ingo Knechtel:

Bitte nichts vergessen,

so scheint die Devise der Möchtegern-Koalitionäre gewesen zu sein, als sie sich zu dem Plan verständigten, der gerade als Entwurf des Regierungsprogramms für eine Große Koalition für die nächsten Jahre im Gespräch ist. Und das ist überhaupt nicht abwertend gemeint. In so einer Regierungsarbeit will vieles, möglichst alles bedacht sein. Und doch sollen auch klare, abrechenbare Eckpunkte genannt…
Image-1747

Thomas Sefzig:

Nathan und Lisa im Kungerkiez

In den letzten Jahren mussten wir mit ansehen, wie durch den Flüchtlingsstrom ungemein viel Angst und Hass hervorgerufen wurden. Für viele Menschen war es unfassbar, wie dies in einer scheinbar so aufgeklärten Gesellschaft wie der unseren überhaupt möglich sein konnte. Wieder waren es Ablehnung, bis hin zu offen ausgetragenem Hass gegen alles Fremde, Religionen, Hautfarben. Inzwischen ist es auch…
Image-1747

Dr. Bärbel Laschke:

Der Rheinsteinpark –

ein Ort der Kultur, Erholung und des Sports mitten in Karlshorst Sommertheater, Kulturpark Karlshorst, Rosensichtungsgarten, Park mit Kurort-Charakter, Naherholungszentrum – das sind die Bezeichnungen, die der Rheinsteinpark im Laufe seines Bestehens hatte. Doch der Reihe nach. Spannend ist schon die Frage, seit wann es den Rheinsteinpark eigentlich gibt. Der kleine Park mit ca. 2 ha befindet…
Image-1747

Bernhard Korte:

Die Narren waren los

könnte derjenige meinen, der am Veilchendienstag in Berlin Spandau sein Ohr an die Eingangstür des Kindermedienpoints gehalten hat. Wieder einmal hatten die Mitarbeiter um Antje Petroschka die Vorbereitungszeit genutzt, um mit den Kindern gemeinsam viele farbenfrohe Masken zu basteln. Am Tag vor dem Fastnachtsdienstag wurde der Bastel- und Vorraum des Kindermedienpoints wieder komplett umgebaut,…
Image-1747

Sarah Rüger:

Weiblich, engagiert und technikaffin

Seit über einem Jahr arbeiten drei Bundesfreiwillige im FrauenComputerZentrumBerlin (FCZB) mit. Aus einem kleinen Raum in einer Berliner Notunterkunft tönt lautes Stimmengewirr: Hier lernen jeden Donnerstag 15 geflüchtete Frauen aus der Unterkunft, selbstständig am Computer zu arbeiten. Fünf Frauen begleiten sie bei ihren ersten oder bereits erfahreneren Schritten am Computer – darunter eine…
Image-1747

Reinhardt Gutsche:

Sie war Zwangsarbeiterin bei Salamander

Zum 90. Geburtstag von Vera Friedländer „Von all den Zeugen, die geladen, vergess ich auch die Zeugen nicht. Als sie in Reihn den Saal betraten, erhob sich schweigend das Gericht. Wir blickten auf die Kleinen nieder, ein Zug zog paarweis durch den Saal. Es war, als tönten Kinderlieder, ganz leise, fern, wie ein Choral. Es war ein langer bunter Reigen, der durch den ganzen Saal sich schlang. Und…
Image-1747

Ed Koch:

10 Jahre MedienPoint Tempelhof

Es gibt in Berlin Tausende von Vereinen und Initiativen, die von Ehrenamtlichen getragen werden und sich mit Sport, Kultur, Kinder- und Jugendarbeit sowie Seniorenbetreuung beschäftigen. Jede dieser Einrichtungen hätte die Wertschätzung des Stadtoberhauptes verdient, besucht und gewürdigt zu werden. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller sucht sich dann und wann ein Projekt aus und schaut…