Image-1747

Ingo Knechtel:

Vorsätze

zum Jahresbeginn – der eine oder andere denkt darüber nach, nutzt den Jahreswechsel, um die vergangene Zeit Revue passieren zu lassen und stößt mitunter auf Dinge, die eigentlich anders hätten laufen sollen oder möchte mit neuen Ideen versuchen, etwas besser zu machen. Ziele ins Auge zu fassen, ja auch Visionen zu entwickeln – manch einer glaubt vielleicht, er sei dazu nicht berufen. Das sollen…
Image-1747

I. K.:

Ein Dorf in Kamerun

Zwei Berliner Schulklassen der Münchhausen Grundschule in Reinickendorf hatten ein Bild gemalt und es gemeinsam mit vielen anderen Bildern ausgestellt. „Das Dorf in Kamerun“ hat so vielen so gut gefallen, dass ein Team des Kulturrings daran ging, Geschichten von Kindern und Jugendlichen dazu zu sammeln. Ein gutes Forum, die Idee zu verbreiten, war der evangelische Kirchentag im Frühsommer 2007 in…
Image-1747

Dr. Klaus Jaschinski:

Tag der Regional- und Heimatgeschichte

Am 17. November 2007 veranstaltete der Heimatverein Marzahn-Hellersdorf e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturring in Berlin e.V. im Kulturforum Hellersdorf in der Carola-Neher-Straße 1 in Fortsetzung einer Tradition den Tag der Regional- und Heimatgeschichte. Dieses Mal sogar ganz im Zeichen eines Jubiläums: Vor 10 Jahren, Mitte Oktober 1987 war im Stadtbezirk Berlin-Hellersdorf der 1. Tag der…
Image-1747

Antje Mann:

Geschichtsfreunde Karlshorst

Seit vielen Jahren beschäftigen sich interessierte Bürgerinnen und Bürger mit der Geschichte Karlshorsts. So entstanden u.a. die Publikationen zum 100jährigen Bestehen von Karlshorst und die überarbeitete Broschüre „110 Jahre Karlshorst“, die im März 2005 vom Kulturring in Berlin e.V. herausgegeben wurde. Einige der Autoren haben sich im Sommer 2005 mit weiteren geschichtsinteressierten…
Image-1747

Ingo Knechtel:

Ohne laute Kommentare

„Die Beschäftigung mit Geschichte gehört zu unserem Verständnis von Kultur.“ Mit diesen Worten stimmte des Vorsitzende des Kulturrings, Dr. Gerhard Schewe, die zur Eröffnung einer Ausstellung in das Informations- und Dokumentationszentrum der Stasi-Unterlagenbehörde gekommenen Besucher ein. Die Berliner Fotografin Franziska Vu hat aufrüttelnde Fotos aus der ehemaligen Stasi-U-Haftanstalt…
Image-1747

Monika Niendorf:

Ein offenes Haus

Es ist wieder einmal Dienstag. Und am Dienstag Abend habe ich immer etwas Besonderes vor: Es ist mein Kulturtag in unserem Kiez. In der Ernststraße in Baumschulenweg beim Kulturring in Berlin e.V. ist an jedem Dienstag ein Höhepunkt für Mitglieder und Gäste aus Nah und Fern vorbereitet. Die meisten Besucher kommen regelmäßig, auch aus anderen Stadtbezirken. Und man muss nicht etwa Mitglied im…
Image-1747

Dr. Reinhardt Gutsche:

„20 Jahre Werkstatt Künstlerische Lithographie“

Neue Ausstellung in der Kulturbundgalerie TreptowAuf der ständigen Suche, den permanent klammen Berliner Haushalt von scheinbar überflüssigen Ausgaben zu entlasten, stieß die Berliner Senatsverwaltung für Finanzen vor mehr als zehn Jahren auf eine Einrichtung, die in Berlin Seltenheitswert hat: die Künstlerische Druckwerkstatt in der Treptower Defreggerstraße, eher als Lithowerkstatt bekannt. Ob…