v.l.n.r.: Lutz Wunder, Astrid Lehmann (stellv. Vorsitzende), Regine Röder-Ensikat (gest. 2019), Hannelore Sigbjoernsen

  • Auf der Mitgliederversammlung des Vereins am 27. November 2017 wurde der Vorstand des Kulturrings in Berlin e.V. für eine zweijährige Amtszeit gewählt.

Berlinweit gemeinnützig: Kultur, Kunst und Bildung durch Ehrenamt, Arbeitsförderung und Bundesfreiwilligendienst.

Alle Namen und Kontakte.