Malaktion

100 Jahre mein, dein, unser Groß-Berlin - Berlin von mir

Wir feiern (hoffentlich) am 8. August ab 14 Uhr im Studio Bildende Kunst ein Fest, auf dem eure Kunstwerke ausgestellt werden. Meine Stadt ist mein Zuhause. Meine Stadt ist auch deine Stadt, egal, woher du kommst. Groß-Berlin ist unsere Stadt – seit 100 Jahren!

Male oder zeichne ein Bild. Gestalte eine Collage.

Wovon?
Der Ort in Berlin an dem du am liebsten bist. Deine Kita, deine Schule, deine Straße, dein Wohnhaus, den Fernsehturm, male das Haus, in dem Oma und Opa, Tante und Onkel wohnen. Spielplatz, Sportplatz, Halfpipe auf dem Skateboardplatz, Schwimmhalle und anderes mehr.

    Zur Umsetzung:

    • Die Malaktion startet ab sofort und Kids & Jugendliche von 4 bis 14 Jahren können zu Hause mit dem Malen beginnen.
    • Das Format sollte nicht größer als A4 und nicht kleiner als A5 sein.
    • Den Abschluss bildet eine Bilderschau verbunden mit einem Fest (hoffentlich) am 8. August 2020, ab 14 Uhr in und rund um das Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13
      10365 Berlin
    • Hier der Flyer mit allen wichtigen Informationen zum Ausdrucken.
    • Schicke die Zeichnung mit Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten per Post an das Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin und/oder per E-Mail an aktion(at)gezeichnet.berlin.
    • Die Kinderkunstwerke werden unter www.gezeichnet.berlin & www.kulturring.berlin sowie in sozialen Netzwerken zu sehen sein. Deshalb bitten wir um eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.
    • Bei Normalisierung der aktuellen Lage werden in unseren Medienpoints Malworkshops angeboten, in denen dann auch gebastelt wird (Infos sobald sich die Lage entschärft).